Sichere Webseite | SSL Zertifikat

Sichere Webseite. SSL Zertifkat (Google).

Google verlangt eine HTTPS Verschlüsselung mit SSL Zertifikat.

ist Ihre Webseite, Ihre Daten und Ihre E-Mail sicher?

Google verlangt in Zukunft eine HTTPS Verschlüsselung mit SSL Zertifikat für Ihre Webseite.

Uns erreichen in letzter Zeit immer wieder Fragen rund um das Thema „HTTPS-Verschlüsselung“. Da eine verschlüsselte Datenübertragung mit Hilfe eines SSL-Zertifikats in Zukunft immer bedeutender wird, wollen wir auf die wichtigsten Punkte dazu eingehen und klären, ob  ihre Website auch auf HTTPS umgestellt werden sollte. Wir sorgen für mehr Sicherheit - Oberösterreich, Innviertel, Ried i.I.

ssl-zertifikat, https Umstellung bei Google

Was ist HTTPS und warum wird es immer wichtiger?

HTTPS steht für „HyperText Transfer Protocol Secure“ und beschreibt die verschlüsselte Übertragung von Daten zwischen Browser und Webserver. Fehlt das „S“ (Secure) und eine Website wird nur via HTTP erreicht, können andere Personen innerhalb des gleichen Netzwerks die übertragenen Daten lesen (Webseite, E-Mail). Durch die steigende Verfügbarkeit von frei verfügbaren WLAN-Netzwerken wächst auch die Menge an sensiblen Daten im Word Wide Web. Hacker und Internetbetrüger sind sich dessen bewusst und versuchen mit verschiedenen Methoden an die übertragenen Daten zu gelangen. Deshalb werden verschlüsselte Verbindungen immer wichtiger. Exclusive Design aus Oberösterreich im Innviertel, Ried im Innkreis, Aurolzmünster sorgt für Ihren Schutz.

Außerdem bestätigt Google offiziell, dass sich eine HTTPS-Umstellung positiv auf das Ranking / Plazierung Ihrer Website auswirkt.

Woran erkennen Sie eine sichere Verbindung via HTTPS?

Die Verschlüsselung einer Website durch HTTPS wird in den meisten Browsern mit einem grünen Schloss-Symbol signalisiert. Seiten ohne Verschlüsselung werden dagegen zunehmend von Browsern als unsicher markiert und mit Warnhinweisen versehen.

In Zukunft werden "unsichere Webseiten" mit der Signalfarbe "ROT" gekennzeichnet.

SSL- Zertifikat, https://, Google sicher Webseite
ssl-zertifikat

Wann ist HTTPS Pflicht?

Natürlich geht es nicht nur darum, dass eine Website nach der Umstellung auf HTTPS sich mit einem grünen Schloss in der Adresszeile des Browsers schmücken darf. Seit Januar 2016 empfiehlt das Bundesministerium für Verbraucherschutz deutschen und österreichischen Websitenbetreibern eine sichere Verbindung durch HTTPS einzurichten.

Inwieweit beeinflusst die Umstellung auf HTTPS das Google-Ranking?

Während der Umstellung der Website auf HTTPS kommt es meist, wie bei jeder größeren Änderung auf einer Website, zu Schwankungen im Ranking bei Suchmaschinen. Diese meist kurzfristigen Einbußen machen sich langfristig aber bezahlt, denn laut Google wertet die Suchmaschine seit 2016 eine HTTPS-Verbindung als positiv. Das Ranking wird verbessert oder zumindest wir die Plazierung in Google "gehalten".

So funktioniert das ganze!

SSL sorgt dafür, dass die Kommunikation zwischen dem Browser (also dem Nutzer) und dem Anbieter (beispielsweise Webseiten, Shops, E-Mailverkehr) gesichert abläuft und Daten nicht von Dritten abgegriffen werden können. Dazu wird ein Zertifizierungsprozess genutzt, der vertrauenswürdige Quellen kennzeichnen soll. Die Nutzung von SSL setzt demzufolge ein Zertifikat voraus, das einen Schlüssel enthält. Diese Schlüssel werden von autorisierten Zertifizierungsstellen (CA) vergeben, nach dem sie den Server und den Domain-Inhaber auf ihre Identität hin prüfen.

Wichtig: Webseiten, die kein SSL-Zertifikat besitzen, haben kein Schloss und werden negativ eingestuft : WEBSEITE IST NICHT SICHER!
Je nach Browser kann aber auch eine Warnmeldung erscheinen, die ein durchgestrichenes Schloss zeigt oder ein Schloss mit einem gelben Warndreieck. Letzteres deutet auf ein fehlerhaftes SSL-Zertifikat hin.

1. Bestellung eines SSL Zertifikates (1 Jahr gültig)
2. Integration in das System (WordPress-Programmierung)
3. Optimierung, Integration und Ummeldung der bestehenden Domain / Webseite.
4. Umschalten und freischalten der Daten (Optimierung aller Links und Verknüpfungen)
5. Überprüfung und Test der Webseite / Domain auf HTTPS.

SSL Verschlüsselung, https umstellen
SSL- Zertifikat, https://, Google sicher Webseite

VORTEILE | https://

Sicherheit.

Mehr Sicherheit gegen Datenklau für Sie und Ihre Kunden, und Besucher der Webseite. Die Formulare und Ihre E-Mails werden verschlüsselt versendet.

kennzeichung.

Optische Anpassungen der Adressleiste für eine vertrauensvolle Erscheinung. GRÜNES SCHLOSS.

Vertrauen.

User fühlen sich einfach sicherer, ohne genau nachvollziehen zu können, was dies jetzt genau für sie bedeutet.

Datensicherheit.

Da die Implementierung eines SSL-Zertifikates im Sinne einer erhöhten Sicherheit für den Besucher der Webseite eingesetzt wird, dürfte es wenig verwunderlich sein, dass der neugewonnene Datenschutz zugleich auch der größte Vorteil der Umstellung von HTTP auf HTTPS ist.

Ranking bei Google.

Google höchstpersönlich hat es offiziell in der Webmaster-Zentrale verkündet: HTTPS wird als ein positives Ranking-Signal gesehen.

Belohnung bei google.

Bessere Plazierung in der Suchmaschine bzw. die derzeitige Plazierung wird gehalten.

NACHTEILE | http://

Sicherheit.

Es gibt keine Sicherheit. Alle Daten Ihrer Webseite, die Formulare und die E-Mails sind "Unverschlüsselt" und angreifbar.

kennzeichnung.

Negatives Erscheinungsbild. Kein GRÜNES Schloss.  KennzeichnungEin RUFZEICHEN - Webseite ist NICHT sicher (rot).

vertrauen.

Je mehr Webseiten diese https:// Option verwenden umso unsicherer wird der Verbraucher bei Webseiten die das SSL Zertifikat nicht haben.

Datensicherheit.

Es gibt keine Sicherheit. Alle Daten der Webseite und ihrer E-Mails sind angreifbar und einlesbar. Der Datenverkehr ist unsicher.

Ranking bei Google.

Es droht der Verlust ihres Rankings bei Google. Das heißt das ihre Webseite / Domain schlechter gefunden wird und die Plazierung verloren geht bzw. schlechter gereiht wird.

Belohnung bei google.

Verlust der Plazierung in der Suchmaschine.

Was wird verschlüsselt via HTTPS und SSL Zertifikat?

1. Alle Daten Ihrer Webseite
2. Der Datenverkehr von Ihrer Webseite
3. E-Mailverkehr zwischen Ihnen und Ihren Kunden
4. Formulare und Dateien
5. Up-/Downloads
6. Internet Formulare und E-Mails

SSL Zertifikat Österreich, Oberösterreich, Innviertel
Geschäftspapiere, Visitenkarten, Imagefolder, Broschüren, Innviertel

Warten Sie nicht. Wir beraten Sie gerne.

Warten Sie nicht zu lange. Gerne unterstützen wir Sie bei der Umstellung auf HTTPS. Für Fragen zum Thema (Kosten, Vorgehensweise, etc.) stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Entweder unter office@exclusive-design.at oder unter der Telefonnummer +43 (0)7752/87284.

Kontakt
EXCLUSIVE DESIGN

Weierfing 73
A-4971 Aurolzmünster
Österreich

Tel. +43 (0) 7752 87284
Fax. +43 (0) 7752 80861
E-Mail: office@exclusive-design.at

Aktuell
Information
EXCLUSIVE DESIGN

Exclusive Design ist eine Full-Service Werbeagentur für digitale und klassische Medien. Wir entwickeln, gestalten und realisieren - kreative und innovative Design-Ideen und  Werbekonzepte.

Unser Leistungsspektrum:
Klassische Medien - Digitale Medien, Internet & Webdesign, Design & Druck,
Corporate Design, Logos, Drucksorten, Beschriftungen, Werbesysteme ...

Inspiration | Kreation | Perfektion